hospiz-header.jpg
TroubadoureTroubadoure

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Troubadoure

Troubadoure

Die Troubadoure des DRK-Kreisverbandes Mannheim e.V. besuchen einsame Senioren in Pflegeheimen oder Wohnanlagen, die wenig oder keine familiären oder sozialen Kontakte haben. Den Bewohnern wird aus Zeitungen oder Büchern vorgelesen.

Ehrenamtskoordinatorin Saskia Bachner

Ansprechpartnerin

Saskia Bachner

Tel.: 0621 32 18 136
Fax: 0621 32 18 190

EhrenamtDRK-Mannheim.de

DRK-KV Mannheim e.V.
Service Ehrenamt
Hafenstraße 47
68159 Mannheim

Im Verlauf der Kontakte ergeben sich auch andere Beschäftigungsmöglichkeiten (z.B. Spiele, Gesprächskreise mit anderen Bewohnern). Ein ehrenamtlicher Troubadour besucht dabei jeweils einen älteren Menschen. So entsteht ein enger Kontakt zwischen den beiden.

Der Besuch findet in der Regel einmal wöchentlich für ca. 1-2 Stunden in Wohnanlagen und Pflegeheimen (nicht im häuslichen Umfeld) statt. Bei regelmäßigen Treffen tauschen die Troubadoure sich über ihre Erfahrungen aus und erwerben weitere nützliche Kenntnisse für den Umgang mit älteren Menschen.

Troubadoure sind:

  • selbstverständlich freundlich im Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • haben ein hohes Maß an Geduld und Empathie
  • sind zuverlässig
  • haben Zeit für regelmäßige Besuche

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner, siehe oben rechts, Kontakt auf.