Babysitterausbildung-header_01.jpg
Babysitterausbildung und -vermittlungBabysitterausbildung und -vermittlung

Babysitterausbildung und -vermittlung

Ihr seid Schüler und möchtet das Taschengeld aufbessern oder nach der Schule als Au-Pair ins Ausland gehen? Sie als Eltern möchten in der Betreuung Ihrer eigenen Kinder oder Kindern aus dem Bekanntenkreis bei Not- und Krankheitsfällen situationsgerecht handeln können? Sie sind Großeltern und möchten für die sachgerechte Betreuung Ihrer eigenen Enkel oder als Wunschoma/-opa ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten auffrischen? Dann ist dieses Angebot sicher etwas für Sie!

Sabine Schalk-Odenwälder

Ansprechpartnerin

Sabine Schalk-Odenwälder

Tel.: 0621 32 18 134
Fax: 0621 32 18 190
FamilieDRK-Mannheim.de

DRK-KV Mannheim e.V.
Fachbereich Familie
Hafenstraße 47
68159 Mannheim

Die Babysitterausbildung

DRK Babysitterausbildung

Von A wie Aufsichtspflicht bis Z wie Zähneputzen lernen angehende Babysitter und Babysitterinnen beim DRK praxisnah, worauf es bei der Kinderbetreuung ankommt.

Im Babysittingkurs für Jugendliche ab 14 Jahren werden wichtige Grundlagen vermittelt:

  • Säuglingspflege und Wickelmethoden
  • Entwicklung des Kindes
  • Altersgerechte Spielanregungen
  • Ernährung
  • Erstkontakt des Babysitters zum Baby/Kind und zu den Eltern
  • Unfallgefahren und Unfallverhütung
  • Aufsichtpflicht
  • Rechte u. Pflichten des Babysitters

Aktuelle Kurse

  1. Mittwoch, 28. März (Teil A) und Donnerstag, 29. März (Teil B) 2018
    9:00 bis 16:00 Uhr
    Kursort: DRK-Ortsverein Weinheim, Breslauer Str. 50 in 69469 Weinheim
    Jugendliche ab 14 Jahren

  2. Sonntag, 28. Oktober (Teil A) und Samstag, 03. November (Teil B) 2018
    9:00 bis 16:00 Uhr
    Kursort: DRK-Ortsverein Mannheim-Nord, Waldpforte 27-29 in 68305 Mannheim
    Jugendliche ab 14 Jahren

Anmeldeformular (PDF)

Kursgebühr: 40 EURO - auch als Geschenkgutschein erhältlich.
Weitere Kurse auf Anfrage.

Die Babysittervermittlung

Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt, mit dem sich die Teilnehmenden in die DRK-Babysitterkartei aufnehmen lassen können. Sie können sich auf Wunsch über das DRK an interessierte Familien vermitteln lassen.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner, siehe oben rechts, Kontakt auf.

Bildungsgutscheine der Landesregierung können anteilig eingelöst werden.