Beckenbodengymnastik-Header.jpg
BeckenbodengymnastikBeckenbodengymnastik

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Gesundheitskurse
  3. Beckenbodengymnastik

Beckenbodengymnastik

Die Beckenbodenmuskulatur hält das Gewicht des Oberkörpers und entlastet dadurch Hüften und Beine, darüber hinaus gibt sie insbesondere den Organen im Bereich des Beckenbodens halt. Wird sie schwach, kann das negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Übergewicht, viel Sitzen im Alltag und das Älterwerden sorgen für eine kontinuierliche Schwächung des Beckenbodens. Mit Tipps und Tricks stärken wir in diesem Kurs die Muskulatur im Beckenboden.

Unsere Sport- und Bewegungstherapeutin Carmen Endres zeigt Ihnen mit vielseitigen und abwechslungsreichen Übungen, wie die Schwächen der Beckenbodenmuskulatur korrigiert werden. Die Bewusstmachung und Stärkung ist dabei das wichtigste Ziel. Ob im Stand, sitzend oder liegend: ohne großen Zeitaufwand können die hier gelernten Übungen in den Alltag integriert werden.

Ansprechpartnerin

Melanie Kutning

Tel.: 0621 32 18 130
Fax: 0621 83 37 04-529

Gesundheitsfoerderung@DRK-Mannheim.de

DRK-KV Mannheim e.V.
Gesundheitsförderung
Lagerstraße 5
68169 Mannheim

Für wen sind die Beckenbodengymnastik-Kurse gedacht?

Obwohl auch Männer einen Beckenboden haben, richtet sich dieser Kurs nur an Frauen, jeden Alters.

Was wird durch den Kurs erreicht?
  • Aufbau und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur